STARTSEITE  l  KEIZ  l  TAWOX  l  SCHAVNA  l  KODOMM  l  DER AUTOR    

KEIZ

Seit zwei Jahre läuft das Leben der Kästings wieder in geordneten Bahnen. Die Ereignisse von damals sind vergessen. Das Glück ist auf dem Höhepunkt, als sich bei Christina Nachwuchs anmeldet.
Jedoch verläuft die Schwangerschaft nicht wie erwartet. Noch ahnen Martin und Christina nicht was ihnen bevorsteht, doch das Grauen von damals scheint wieder erwacht zu sein.
KEIZ ist eine Fantasy-Geschichte, die das Leben von Sven Kästing erzählt, einem Jungen mit besonderen Fähigkeiten und geheimnisvollen Plänen.

Die Idee, eine Geschichte über ein Kind mit besonderen Fähigkeiten zu schreiben ist an sich nicht besonders spektakulär und zudem nicht einmal einzigartig. Also soll der Leser durch andere Dinge gefesselt werden und hier liegt das Geheimnis von NESCHKEN.
Sven Kästing ist kein neuer Superheld, der fliegen kann, Blitze aus den Fingern schleudert, oder in albernen Kostümen herumrennt. Alles was ihn von einem normalen Menschen unterscheidet, ist biologisch erklärbar, lässt ihn aber gleichzeitig völlig unauffällig erscheinen.
Zudem beginnen die meisten Superhelden alle früher oder  später damit, den Menschen im Kampf gegen das Böse zu helfen. Auch hier unterscheidet sich NESCHKEN. Sven kämpft für seine eigene Sache. Dadurch hat er unter den Menschen sowohl Freunde, als auch Feinde. Diese Tatsache gibt der Geschichte einen breiten Spielraum für  Beziehungen zwischen den einzelnen Personen und sorgt immer wieder für Überraschungen.

 

 

 

Für alle die NESCHKEN noch nicht kennen, gibt es hier eine Leseprobe.

 

 

 


KEIZ ist im Buchhandel nicht mehr erhältlich. Bei Interesse kann ich noch mit ein paar wenigen Exemplaren aushelfen. Bitte einfach per E-Mail melden.

348 Seiten, € 19,95

    www.neschken.de  *  Impressum  *  Disclaimer